Kapuziger Winterurlaub

Hier kannst du schreiben, ohne dich vorher zu registrieren.

Kapuziger Winterurlaub

Beitragvon Jürgen Kapuze » Di 13. Feb 2018, 09:30

Hallo zusammen!

Ich war am letzten Wochenende als Eisenbahnfreund im Erzgebirge unterwegs. Diesmal zog es mich zur Preßnitztalbahn nach Jöhstadt.
Vor gut elf Jahren kaufte ich mir diesen Parka (Siehe Bild). Nun hatte ich endlich einen Herrenparka mit Pelzverbrämung an der Kapuze. Die Freude über mein Schnäppchen wich einer Ernüchterung: Der Pelz rahmte bei aufgesetzter Kapuze mein Gesicht nicht ganz ein. Immer wieder ärgerte es mich, wenn ich mich mit der aufgesetzten Kapuze im Spiegel betrachtete. Ich ließ mir bei einem Kürschner eine anständige Pelzverbrämung anfertigen. Nach drei Wochen habe ich meinen Parka nicht wiedererkannt! Ein wahres Meisterstück.
Bei meiner Winterdampf-Fotoaktion zeigte sich, dass dieser Parka nicht nur sehr schön, sondern auch zweckmäßig ist. Der Parka hat viele Taschen, sodass ich meine Kameras und mein Handy darin verstauen kann.

Liebe Grüße
Euer Jürgen
Dateianhänge
Stiefel und Parka.jpg
So war ich bei der Winterdampf-Veranstaltung gekleidet
Stiefel und Parka.jpg (341.28 KiB) 303-mal betrachtet
Benutzeravatar
Jürgen Kapuze
 
Beiträge: 197
Registriert: So 25. Sep 2011, 22:29
Wohnort: Ruhrgebiet

Zurück zu Offenes Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste